Neolithische Fruchtbarkeit

Neolithische Fruchtbarkeit

Regulärer Preis €35.00 Verkauf

Das Idol von Pomos ist eine prähistorische Skulptur aus dem zypriotischen Dorf Pomos. Sie stammt aus der Kupfersteinzeit, um das 30. Jahrhundert v. Die heidnische Skulptur stellt eine Frau mit ausgebreiteten Armen dar und ist ein Kultbild, das eine Fruchtbarkeits- oder Muttergöttin darstellt. Diese Idole wurden als Amulette um den Hals getragen, so wie dieses Idol eine kleine Kopie seiner selbst trägt. Es wurden über hundert Kreuzfiguren entdeckt, die in der Zeit von 3000 bis 2500 v. Chr. Im Südwesten Zyperns hergestellt wurden.

Jeder Anhänger wird von zwei Brüdern, George und Panagiotis, in dem malerischen Dorf Lefkara in einer Werkstatt handgefertigt, die sie seit 1968 betreiben. Unsere Ketten werden in Italien hergestellt.

Handgemacht in ZypernMaterial: 925er Sterlingsilber, vergoldet
Farbe: Gelbgold
Verschluss: Öse
Größe: 22 x 12 mm

Kette: Goldgliederkette 45cm

 

 

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods